Schlagwort-Archive: Sehbehindertenlehrer

Blind fühlen?

Vertrauen erleben? Vertrauen geben?

Firmvorbereitung – Mag. Willi Brunner

Vertrauen fühlen, Vertrauen geben

Vertrauen fühlen, Vertrauen geben


Wie fühlt man sich, wenn man nichts sieht?
Wie ist es, blind ein Bild zu malen?
Wie ist es, geführt zu werden? Wie ist es, jemanden zu führen?
Wie ist es, Vertrauen zu jemanden zu haben?
Wie ist es, Vertrauen nicht zu missbrauchen?
Diese Erfahrungen konnten die zukünftigen Firmlinge in Jennersdorf machen.

Herzlichen Dank an Mag. Brunner und an alle Mitwirkende, die diese Erfahrungen ermöglichten.
Ich wünsche diesen Kindern, dass ihnen in ihrem Leben nie Menschen begegnen, die mit ihrem Vertrauen spielen.

http://www.seblibu.at

Advertisements

Natur hören!

Hört die Natur!

Das Foto zeigt eine intakte Wiesenlandschaft im Südburgenland mit vielen farbenprächtigen Wiesenblumen und Laubbäumen. Mit Nina, einer Schülerin, haben wir versucht, die Stimmen der Natur in einem Podcasting einzufangen. Ich weiß nicht, ob Podcastings auch für blinde Menschen geeignet sind?

Natur hören! Podcasting



Podcasting mit Nina
Wir haben das Podcasting mit audacity erstellt.
Sind Podcastings für blinde Menschen geeignet?


podcasting und blind?


PODCASTING

gedanken zu sehen

gedanken zu sehen

Gedanken über das Sehen

Es ist das Ohr, das die Dunkelheit durchdringt, nicht das Auge“,
sagen die Masai in Ostafrika.

Musik von Heigeign

Wer hat Erfahrungen mit Podcastings und blinden Menschen?

Blogs und blind?

Wie kommen sehbehinderte oder blinde Menschen mit Blogs zurecht?

Wer hat Erfahrungen damit?

Sehbehindertenlehrer

seblibu = SehbehindertenlehrerInnen Burgenlands

Pilotprojekt der SehbehindertenlehrerInnen Burgenlands

arge seblibu

http://www3.edumoodle.at/seblibu/

Die Idee unserer Plattform seblibu entstand durch die Situation, dass es in jedem Bezirk des Burgenlandes SehbehindertenlehrerInnen gibt, jedoch die Distanz zwischen Jahrndorf und Jennersdorf groß und dadurch die Kommunikation eingeschränkt ist. Durch den Einsatz der Plattform seblibu wird der Austausch zwischen den LehrerInnen ermöglicht.

blind und Web2.0

Miteinander!


Clemens Bittlinger begleitet mobile Augenstation

Herzlich willkommen bei seblibu!

http://www3.edumoodle.at/seblibu/

Wie können wir mit neuen Technologien Menschen miteinander vernetzen?

Integration sehbehinderter Menschen kann nicht nur in der Schule geschehen.

Es muss eine Vernetzung mit neuen Technologien auch außerhalb der Schule möglich sein?